Frank Schäffler: „Geldsozialsmus“ (Roland-Baader-Treffen 2016)

Neues von der Speakers Corner. Interessanter Vortrag von Frank Schäffler zum vielleicht wichtigsten Thema überhaupt, dem herrschenden Geldsozialismus:

Frank Schäffler spricht über das Bargeld(verbot), über Buchgeld, Bankruns und das Mindestreservesystem. Es geht um die Zerstörung unserer Freiheit, um Zentralisierung von Entscheidungshoheit und Schuldvergemeinschaftung. Die Bürokratie wächst und wächst, kleine Banken fusionieren, Geldwettbewerb findet nicht statt. Schäffler spricht auch über Nachteile eines Goldstandards, Mario Draghi und den Betrug im Geldwesen. Lösungen liegen in der Dezentralisierung. Diese sind zwar mühsamer, erzeugen aber bessere Qualität.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: