Monatliches Archiv: Juni 2014

Wer ist Alexander Dugin?

In den letzten Wochen und Monaten seit Beginn der Ukraine Krise und der russischen Annexion der Krim taucht gelegentlich auch immer wieder der Name Alexander Dugin auf. Wer ist dieser ominöse „Berater“ des russischen Präsidenten Putin? Vor kurzem erschien über ihn beim ef Magazin ein sehr aufschlussreicher Artikel von Igor Alexandrowitsch Ryvkin. Ich kann ihn …

Weiterlesen

Das Freihandelsabkommen TTIP

Die Emotionen kochen hoch, Schaum vorm Mund bei vielen wenn sie vom geplanten Freihandelsabkommen zwischen der EU und den vereinigten Staaten dem TTIP hören oder sich darüber unterhalten. Ich verfolge die Debatte in den Medien und besonders auch in den sozialen Netzwerken seit Monaten aufmerksam. Ich bin mir immer noch unsicher was ich davon halten …

Weiterlesen

Der Staat, dass Recht und die Sicherheit-„Pflicht“ zum „Schutz“ der Bürger?  

Etwas wo ich in vielen Diskussionen über das Thema „braucht man einen Staat“ oft höre und lese ist die Auffassung: Ja, aber der Staat hat doch die „Pflicht“ seine Bürger zu beschützen, darum muss der Staat eben hier und da die individuellen Grundrechte außer Kraft setzen und zum „besten“ seiner Bürger eingreifen!

Weiterlesen