Die Wahrnehmung der Menschen

Mir fiel in letzter Zeit in Gesprächen mit verschiedenen Menschen auf das die Wahrnehmung besonders was die aktuellen politischen und gesellschaftlichen Zusammenhänge anbelangt auf mich teilweise sehr verstörend gewirkt haben.

Viele meiner Mitmenschen scheinen mittlerweile regelrecht immunisiert zu sein gegen Logik, Rationalität und auf Vernunft basierenden Argumenten. Die meisten reagieren wie trainierte Hunde, er erinnert frappierend an die Pawlowschen Hunde Experimente. Da erzählt man bspw. was vom Vorteil einer Sezession für die meisten Gebiete in Europa, darüber das mächtige Zentralstaaten immer zwangsläufig in die Unfreiheit Ihrer Bürger führen muss, WUMM, da kommt es! Der rhetorische Reflexbiss! Plötzlich schalten sie ab, weichen aus, fallen ins Wort, werden mitunter sogar regelrecht Aggressiv und meinen höchstens noch: Ja, dass wäre ja ein Rückschritt ins finstere Mittelalter, nein, dass ist doch auch keine Lösung, diese Kleinstaaterei! Selbst wenn ich dann versuche weiter zu sprechen werde ich abgeblockt. Die meisten fangen dann an übers Wetter zu reden oder wie programmierte Computer die gerade einen „Hänger“ haben verfallen sie in seltsame Wiederholungen von denselben inhaltsleeren Wort- und Satzhülsen. Und das eben genannte Thema der Sezession war nur ein Beispiel. Auch bei anderen Themen wie etwa der Stabilität des Euro und dessen Überlebensfähigkeit. Da bekommt man Sprüche zu hören wie etwa: Na, die werden sich schon was Neues einfallen lassen, dann gibt es halt wieder ne D-Mark oder so was. Und wieder das Phänomen: Der rhetorische Reflexbiss! Der stiere Blick dabei, wie als hätte man gerade eine gedankliche Sollbruchstelle gefunden.  

Ging es Ihnen auch schon oft so? Vielleicht auch bei anderen offiziell als „kritisch“ gebrandmarkten Themen? Ist das schon das Ergebnis von jahrzehntelanger Gehirnwäsche und Manipulation durch die Mainstreamstaatspropagandamedien? Mich hat das beängstigt. Vor allem da diese Reaktionen von Menschen kamen wo man weiß Gott nicht als ungebildet oder unerfahren bezeichnen könnte. Im Gegenteil. Oft reagieren gerade solche Menschen wie programmierte Humanoid-Robotniks. Alleine der in den Augen, der Gestik und der Artikulation dann zu beobachtende Umschwung erinnert mich schwer an Beschreibungen von Personen die an diversen hochkriminellen Mind Control Projekten (Stichwort MK-Ultra u. ä.) teilnehmen mussten. Es erinnert in beängstigender Weise an diese Geschichten die in jenem Zusammenhang von geheimdienstlichen Menschenversuchen Bekannt geworden sind. Dort wurde versucht mit allerlei gruseligen Methoden tatsächlich das Denken und Empfinden von Menschen zu manipulieren. Viele Menschen scheinen von wem oder was auch immer darauf gedrillt zu sein bei bestimmen Themengebieten sofort abzublocken und sich einem anderen Thema zu zuwenden. Hätte ich das nicht schon öfters beobachtet würde ich sagen das liegt einfach an der Konzentrationsschwäche meines Gegenübers, doch leider habe ich den Eindruck es handelt sich um ein Massenphänomen. Und bei solchen Dingen glaube ich nicht mehr an den Zufall. Das lehrt einen das Leben und alles was ich über Manipulationsbestrebungen der selbsternannten „Eliten“ mittlerweile gelesen habe.

Ist das nur Einbildung? Bin ich der Verrückte? Es fällt auf, es ist beängstigend, diese reflexartige Ablehnung, dieses urplötzliche Abbügeln von an für sich elementaren Themen. Das ruppige, grusselig tumbe wegschauen des Gesprächspartners. Ich kann das kaum richtig beschreiben. Aber vielleicht erging es Ihnen auch schon so? Wenn ja, schreiben Sie es mir! Hinterlassen Sie es hier als Kommentar und ich nehme gerne Kontakt zu Ihnen auf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: